Die besten kostenlosen Bildbearbeitungsprogramme für Desktops (2023)

In einer fotozentrierten Welt wie unserer ist es kein Wunder, dass Menschen gerne Fotos teilen. Jedes Smartphone verfügt über eine Kamera, und soziale Netzwerke wie Instagram haben Millionen von monatlich aktiven Nutzern. Manchmal reicht es jedoch nicht aus, einfach nur ein Foto hochzuladen. Man möchte das Bild vielleicht zuschneiden, die Farben anpassen oder mit Filtern experimentieren. Früher musste man dafür teure Software wie Adobe Photoshop verwenden, aber heute gibt es viele kostenlose Alternativen, die genauso leistungsstark sind. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die besten kostenlosen Bildbearbeitungsprogramme für Desktops vor, die Ihnen dabei helfen, Ihre Fotos zu optimieren und zu verschönern.

GIMP - Das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm mit Photoshop-Power

Wenn Sie die Leistungsfähigkeit von Photoshop ohne die Kosten nutzen möchten, ist GIMP die beste Wahl. GIMP steht für GNU Image Manipulation Program und ist eine kostenlose, Open-Source-Software. Es bietet alle Standardwerkzeuge, Pinsel, Ebenen und Spezialeffekte, die Sie von einem Bildbearbeitungsprogramm erwarten. GIMP ist zwar etwas komplexer als andere Programme und richtet sich eher an erfahrene Benutzer, aber es unterstützt auch Plug-Ins, mit denen Sie fehlende Funktionen hinzufügen können. Wenn Ihnen die Benutzeroberfläche von GIMP nicht gefällt, können Sie auch Gimpshop herunterladen, eine kostenlose Alternative mit einer Photoshop-ähnlichen Oberfläche.

Paint.NET - Die beste Alternative für Windows-Benutzer

Paint.NET ist eine großartige Alternative für Windows-Benutzer, die eine leistungsstarke Bildbearbeitungssoftware suchen. Es bietet eine vertraute Benutzeroberfläche, die an Photoshop erinnert, und ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Benutzer geeignet. Mit Paint.NET können Sie Bilder bearbeiten, zeichnen und verschiedene Effekte anwenden. Es ist einfach zu bedienen und bietet alle Werkzeuge, die Sie für die Bildmanipulation benötigen. Beachten Sie jedoch, dass Paint.NET das Microsoft .NET Framework erfordert, das Sie möglicherweise zusätzlich herunterladen müssen.

PicMonkey - Einfache Bildbearbeitung im Browser

PicMonkey ist ein webbasiertes Bildbearbeitungsprogramm, das sich durch seine Benutzerfreundlichkeit auszeichnet. Sie können Fotos direkt in Ihrem Browser bearbeiten, ohne sich anmelden zu müssen. PicMonkey bietet alle grundlegenden Bearbeitungswerkzeuge wie zuschneiden, drehen, skalieren und schärfen. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Spezialeffekten und Vorlagen für Collagen. PicMonkey finanziert sich durch Werbung, bietet aber auch eine kostenpflichtige Upgrade-Option für zusätzliche Effekte und eine werbefreie Bearbeitungserfahrung.

Pixlr - Leistungsstarke Bildbearbeitung im Browser und auf Smartphones

Pixlr ist eine Suite von Bildbearbeitungsprogrammen, die sowohl im Web als auch auf Smartphones verfügbar sind. Der fortgeschrittene Editor bietet eine Benutzeroberfläche, die an Photoshop erinnert, und ermöglicht es Ihnen, Bilder direkt in Ihrem Browser zu bearbeiten. Pixlr Express ist eine vereinfachte Version des Editors und eignet sich perfekt für schnelle Bildanpassungen und Effekte. Es gibt auch mobile Versionen von Pixlr für iOS und Android, die ähnliche Funktionen bieten. Pixlr ist eine großartige Option, wenn Sie eine leistungsstarke Bildbearbeitungssoftware suchen, die plattformübergreifend funktioniert.

Weitere kostenlose Bildbearbeitungsprogramme

Neben den oben genannten Programmen gibt es noch viele weitere kostenlose Bildbearbeitungsprogramme, die Ihnen bei der Optimierung Ihrer Fotos helfen können. Hier sind einige weitere Optionen:

  • Adobe Photoshop Express: Eine kostenlose Touch-Up-App für Smartphones und Windows 8, mit der Sie Fotos bearbeiten und über soziale Netzwerke teilen können.
  • Clipping Magic: Ein webbasiertes Tool, mit dem Sie den Hintergrund von Bildern entfernen können.
  • Fotor: Eine benutzerfreundliche Bildbearbeitungssoftware mit vielen Effekten und Werkzeugen.
  • Photo Editor by Aviary: Ein beliebter Fotoeditor für Windows 8, iOS und Android, der auch von anderen Diensten wie Flickr und Photobucket verwendet wird.
  • Picasa: Eine Offline-Fotoverwaltungssoftware von Google mit grundlegenden Bearbeitungswerkzeugen und Effekten.
  • Ribbet: Ein Online-Bildbearbeitungsprogramm mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche und einer kostenlosen Windows-Version.
  • Skitch: Ein Anmerkungsprogramm, mit dem Sie Bilder beschriften und markieren können.
  • Sumopaint: Ein webbasiertes Bildbearbeitungsprogramm mit erweiterten Funktionen, das auch eine Desktop-App bietet.

Fazit

Mit den oben genannten kostenlosen Bildbearbeitungsprogrammen können Sie Ihre Fotos optimieren und verschönern, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. GIMP bietet Photoshop-ähnliche Leistung, Paint.NET ist einfach zu bedienen und PicMonkey ermöglicht schnelle Bearbeitungen im Browser. Pixlr bietet sowohl im Web als auch auf Smartphones leistungsstarke Bildbearbeitungsfunktionen. Probieren Sie diese Programme aus und finden Sie heraus, welches am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Viel Spaß beim Bearbeiten Ihrer Fotos!

References

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Mrs. Angelic Larkin

Last Updated: 16/01/2024

Views: 5504

Rating: 4.7 / 5 (67 voted)

Reviews: 82% of readers found this page helpful

Author information

Name: Mrs. Angelic Larkin

Birthday: 1992-06-28

Address: Apt. 413 8275 Mueller Overpass, South Magnolia, IA 99527-6023

Phone: +6824704719725

Job: District Real-Estate Facilitator

Hobby: Letterboxing, Vacation, Poi, Homebrewing, Mountain biking, Slacklining, Cabaret

Introduction: My name is Mrs. Angelic Larkin, I am a cute, charming, funny, determined, inexpensive, joyous, cheerful person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.